Mund-Nase-Masken statt Chorbekleidung

Auch wir haben uns dazu entschlossen, aktiv etwas gegen den aktuellen Mangel an einfachen Behelfsmasken für Mund und Nase zu tun. Wir hoffen damit, insbesondere Pflegepersonal, Ärzte sowie sonstige Versorgungskräfte in Praxen, Pflegeeinrichtungen und anderen staatlichen / privaten Einrichtungen bei ihrer unermüdlichen Arbeit zu unterstützen. Deshalb stellen wir ab sofort unsere Produktion auf die Fertigung von Stoffmasken in zwei verschiedenen Ausführungen um. Diese sind:

  • wiederverwendbar und damit umweltfreundlich
  • einheitliche Größe, passt sich durch seitliches Gummiband oder Bändern zum Zubinden an
  • handgefertigt in Produktionsstätten in Deutschland
  • keine medizinisch zertifizierten Masken
  • kein medizinisches Produkt
  • keine persönliche Schutzausrüstung
  • nicht steril verpackt
  • Wir übernehmen keinerlei Produkthaftung bzw. Folgehaftung bei einer Infektion.

1. Produktbeschreibung, Mindestabnahme, Preis, Verkaufs- und Lieferbedingungen

Variante 1

aktuell lieferbar

  • aus einem Baumwollmischgewebe
  • waschbar bis max. 90°C
  • ca. 35 x waschbar
  • mit Nasenbügel
  • mit Gummiband
  • in 2er, 5er und 10er Packs erhältlich
  • Max. 2 Verpackungseinheiten á 10 Masken für Privatpersonen
  • Wegen der Umsatzsteuersenkung neuer Preis pro Stck.: 1,95 €
    (vom 01.07. bis 31.12.2020)
    (inkl. MwSt., ohne Versandkosten)
  • Versandkosten (vom 01.07. bis 31.12.2020):
    2er und 5er Pack     1,71 €
    10er Pack                  2,83 €
  • Mengenrabatte:
    5%
    bei >20 Stck., 10% bei >100 Stck.,
    15% bei >300 Stck.
  • Versand nur gegen Vorauskasse
    Wenn Sie direkt bei der Bestellung bezahlen, können wir die Masken sofort versenden, wenn der Betrag (inkl. der Versandkosten) bei uns eingegangen ist. Die Rechnung wird dann der Lieferung beigelegt.
    Bankverbindung:

    Commerzbank AG
    IBAN:  DE46 8008 0000 0797 2386 00
    BIC:    DRESDEFF800
  • Bitte geben Sie unbedingt gleich bei Bestellung Rechnungs- und Lieferanschrift bekannt!

Variante 2

lieferbar in ca. 14 Tagen

  • aus einem Baumwollmischgewebe
  • waschbar bei 60°C
  • ohne Nasenbügel
  • mit Bändern zum Zubinden
  • Mindestabnahmemenge: 300 Stck.
  • Preis pro Stck.: auf Anfrage
    (inkl. MwSt., ohne Versandkosten)
  • Zahlungsbedingung:
    1/3 Vorauskasse bei Auftragserteilung
    2/3 Zahlungsziel 10 Tage nach Lieferung

Für beide Varianten gilt:

  • Lieferzeit: Auf Grund erhöhter Nachfrage kann es jedoch zu Verzögerungen kommen.
  • Aus hygienischen Gründen sind Retouren nicht möglich.
  • Für eine schnelle Herstellung verwenden wir größtenteils Stoffe aus unseren Restbeständen, daher können sich die Masken in Farbe und Stoffqualität unterscheiden. Gleiches gilt für die verwendeten Gummibänder.

2. Bestellungen über unsere Kontaktdaten bzw. über unser Kontaktformular möglich

3. Zweck und Anwendung

  • Die Mund-Nase-Masken sollen die Verbreitung von Tröpfchen (z.B. beim Niesen oder Husten) durch den Träger reduzieren (Patientenschutz / Umkehrisolierung). Sie bieten aber keinen Eigenschutz vor Viren, Bakterien oder sontigen Gesundheitsgefahren.
    (Siehe/Höre dazu auch den Podcast des bekannten Virologen Christian Drosten)
  • Außerdem können sie Schmierinfektionen vorbeugen, da das direkte Anfassen von Mund und Nase erschwert bzw. verhindert wird.
  • Wie in Deutschland ist in vielen Ländern (wie z.B. Tschechien oder Österreich) das Tragen von Mund-Nase-Masken im öffentlichen Raum bereits vorgeschrieben.

Bei der Anwendung bitte beachten:

  • Wir empfehlen, die Textilmasken vor dem ersten Tragen bei max. 90°C in der Waschmaschine zu waschen und anschließend zu bügeln.
  • Achten Sie darauf, Ihre Hände vor dem Aufsetzen immer gründlich zu waschen oder zu desinfizieren. So können Sie verhindern, dass Viren und Bakterien auf die Außenhülle der Maske gelangen.
  • Um die Gesichtsmaske möglichst richtig zu platzieren, drücken Sie den Nasenbügel an ihrer Nase an. Befestigen Sie dann das Gummiband hinter ihren Ohren bzw. Binden Sie die Bänder zu. Passen Sie danach die Falten der Maske auf das Gesicht an. Mund und Nase sollten idealerweise komplett hinter der Stoffmaske verborgen sein.
  • Die Maske sollte abgesetzt oder gewechselt werden, sobald sie durchfeuchtet ist.
  • Achten Sie beim Abnehmen darauf, dass Sie die Außenseite der Maske nicht berühren.
  • Nach dem Tragen sollte die Maske abgekocht oder bei max. 90°C in der Waschmaschine gewaschen und anschließend gebügelt werden. Dann ist sie wieder einsatzbereit. Sollte dies nicht sofort möglich sein, sollte die Maske luftdicht in einem Beutel verschlossen werden. Allerdings sollte die Aufbewahrung nur über eine möglichst kurze Zeit erfolgen, um vor allem Schimmelbildung zu vermeiden.
  • Achten Sie beim Bügeln darauf, dass Sie das Gummiband der Maske nicht berühren, da dieses bei häufigem Kontakt mit dem Bügeleisen beschädigt werden kann, was die Lebensdauer der Maske verkürzen könnte.
  • Vergessen Sie nicht, sich die Hände zu waschen, wenn Sie die gebrauchte Maske angefasst haben.

(Siehe zur Anwendung auch die Hinweise des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte oder das Video der Apotheken Umschau)

Bleiben Sie zu Hause, halten Sie Abstand und bleiben Sie gesund!

Eine Mund-Nase-Maske kann dabei helfen, andere in Ihrem Umfeld zu schützen. Halten Sie dennoch einen angemessenen Abstand von 1,5 bis 2 Meteren und bleiben Sie bis zur Aufhebung der Ausgangsbeschränkungen soweit es geht zu Hause. Achten Sie auf die allgemeine Nießetikette sowie häufiges und gründliches Händewaschen.

Unsere Stoffmasken können Sie unterstützen, tragen aber auch Sie einen aktiven Teil dazu bei, andere nicht anzustecken. Bleiben Sie gesund! Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!